2013 schafften wir uns ein Eisen-Paravent ( spanische Wand ) an.

Zwei schwarzäugige Susanne sollen sich daran hochranken:

Update:

Die kräftigen Winde haben den Paravent umgeschmissen und teilweise kaputt gemacht,

also musste eine andere Lösung her!

Er wurde,

an einem anderen Ort,

mit Draht zusammengebunden und die Füsse in Speis gesetzt.

Als bepflanzung wählten wir eine:

Kletterhortensie ( Hydrangea Petiolaris ).

 

Fortsetzung folgt!